Foto: Ortwin Heindl
Foto: Ortwin Heindl

Wer steckt hinter "Marias Musikgarten"?

Mein Name ist Maria Gruber. Ich bin 37 Jahre alt und gelernte Politikredakteurin. Sehr viel länger als mit Politik oder Zeitungen beschäftige ich mich allerdings mit der Musik. Ich komme aus einer sehr musikalischen Familie. Jeder bei uns kann singen und "etwas spielen" und so war es auch für mich ganz selbstverständlich, ein Instrument zu lernen. Seit ich vier Jahre alt bin, spiele ich Geige und eigentlich wollte ich mit dieser auch einmal meine Brötchen verdienen. Es ist - wie im Leben so oft - anders gekommen und so studierte ich statt Konzertvioline Politikwissenschaft.

Der Musik bin ich aber nie untreu geworden. Wie wichtig sie für mich ist und wie selbstverständlich sie zu meinem Leben gehört, ist mir jedoch erst wieder bewusst geworden, als meine Tochter zur Welt kam. Seither singen und tanzen wir so gut es nur geht - eine Art "Musikgarten" hat also auch sie von Geburt an genossen.

Diese Disziplin habe ich professionalisiert und im Oktober 2015 meine Musikgarten-Ausbildung abgeschlossen. Wenige Monate später folgte die Ausbildung für den Baby-Musikgarten. Seither bin ich lizensierte Lehrerin für die Phase 1 "Wir machen Musik" für Kinder im Alter von 18 Monaten bis drei Jahren und für den "Musikgarten für Babys". 

Ich freue mich auf Sie - auf staunende Kinder und auf Eltern, die Lust haben, sich einmal pro Woche aus dem Alltagstrott herauszuschälen und mit ihren Sprösslingen eine besondere Zeit zu verbringen. Kommen Sie vorbei!

Ihre Maria Gruber

 

Marias Musikgarten/Marias Musikwerkstatt

kontakt(at)marias-musikgarten.de

0179/7834482